powered with by HRM Institute

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
  • Programm

    September 2021

An der LEARNING INNOVATION analysieren und diskutieren Experten aus Theorie und Praxis technologiegestützte Lehr- und Lernformen. Lernen Sie neue Ansätze und Ideen für Ihre tägliche Arbeit kennen.

 

Main Stream
23.11.2020
09:30 - 10:15
save the date
September 2021
  • Daniel Stoller-Schai

    Dr. Daniel Stoller-Schai

    Geschäftsführer

    Collaboration Design GmbH

  • Emmerich Stoffel

    Emmerich Stoffel

    Learning Analyst

    One Swisscom Academy

Main Stream
23.11.2020
09:30 - 10:15
save the date

Leitfrage 1: Was ist möglich? Learning Analytics und neue Arbeitswelt.

Jay Cross - ein Pionier des digitalen und informellen Lernens - sagte vor Jahren: "Learning is the work". Was damals eine Vision war, wird nun Realität. Wir stehen am Anfang einer neuen Ära, in der die Verbindung von Lernen und Arbeit sowohl für die individuelle Marktfähigkeit (Employabilitiy) als auch für die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit (Competitiveness) entscheidend sind. Learning Analytics bietet hier die Möglichkeit, auf der Basis von smarten Daten neue Lern- und Arbeitsprozesse zu gestalten.
Collaboration Design und Swisscom zeigen an praktischen Beispielen auf, was dies bedeutet und wie sich dadurch die "Learning Experience" einerseits und die Rolle der "Learning Professionals" andererseits verändert.

Dr. Daniel Stoller-Schai

Geschäftsführer Collaboration Design, Co-Programmleiter CAS Arbeit 4.0 und Transformation Toolbox, IKF Luzern

Emmerich Stoffel

Learning Analyst, One Swisscom Academy, Member Advisory Board der Learning Innovation Conference

 

Dr. Daniel Stoller-Schai

Geschäftsführer

Collaboration Design GmbH

Emmerich Stoffel

Learning Analyst

One Swisscom Academy

We our Sponsoren

CoorpAcademyFernfachhochschule SchweizImc Information multimedia  communication AG

We our Partner

Collaboration DesignHRM.chKlubschule MigrosSIX Payment ServicesSwisscomSwisslifeUniversität St. Gallen